Verordnung

Verordnung

Ein Trading Broker, dem Sie vertrauen können

FinMarket betreibt den regulierten Handel mit Transparenz und hohen ethischen Standards. In der heutigen Online-Umgebung gibt es viele Broker und Unternehmen, die Online-Finanzhandel anbieten.

Es ist sehr wichtig, die Vorteile und Vorzüge des Online-Handels zu erkennen und sich dessen bewusst zu sein, zusätzlich zu den Risiken, die mit jeder Handelsumgebung verbunden sind, unabhängig davon, ob es sich um einen Online-Handel oder um einen Handel mit Ihrer lokalen Bank handelt.

Wir glauben, dass jeder Trader und Kunde von FinMarket sich die Zeit nehmen sollte, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und rechtliche Dokumentation vollständig zu lesen und zu überprüfen, um die von uns angebotenen Dienstleistungen und die Handelsbedingungen zu verstehen und alle erforderlichen Informationen zu lesen.

Der erste Schritt zu einer erfolgreichen, profitablen Trading-Erfahrung ist der Handel mit einem lizenzierten, registrierten und regulierten Broker, der Ihnen als Kunde jederzeit Zugang und Informationen bietet. FinMarket ist sehr sorgfältig und transparent mit unserer Preisgestaltung, Provisionen, Verfahren und regulatorischen und Konformitätsanforderungen, um Sie als unsere Handelskunden und Partner zu unterstützen.

FinMarket ist im Besitz der K-DNA Financial Services LTD. Unsere CIF-Lizenz ist 273/15 und wir empfehlen Ihnen, unsere Registrierungsunterlagen bei der Cyprus Securities and Exchange Commission hier einzusehen.

Eine der Hauptanforderungen für regulierte Broker ist ein bestimmter Betrag an gesicherten Geldern, die in autorisierten Bankinstituten gehalten werden, um die Solvenz und Liquidität des regulierten Brokers zu gewährleisten, um eine angemessene Deckung für alle Handelspositionen sicherzustellen.

Ein weiteres wichtiges Kriterium für den regulierten Handel bei FinMarket sind die KYC, oder „Know Your Client” Anforderungen und Verfahren. Das bedeutet, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, eine genaue und authentische Verifizierung Ihrer persönlichen Identität, Ihrer bekannten Adresse und anderer finanzieller Details zu verlangen und zu erhalten. Diese Informationen werden ausschließlich und spezifisch zum Zweck der Einhaltung internationaler und lokaler Anti-Geldwäsche-Gesetze und -Initiativen verwendet.

Alle Kundengelder werden zu jeder Zeit auf getrennten Konten verwaltet. Das bedeutet, wenn Sie Gelder auf Ihr FinMarket-Handelskonto einzahlen, werden diese Gelder sicher und vollständig getrennt von den Betriebs- und Handelskosten des Brokers verwaltet.

Wir unterstützen und fördern Ihren Handelserfolg. Wir handeln nicht gegen die Interessen der Handelspositionen unserer Kunden und die Leverage-Beträge zur Förderung Ihrer Handelsliquidität basieren auf dem von der CySEC empfohlenen Betrag, der in verschiedenen Ländern und Gerichtsbarkeiten variieren kann.

Obligatorische Berichterstattung und Buchhaltung

FinMarket ist verpflichtet, alle unsere finanziellen Aufzeichnungen, Handelstransaktionen und Daten jederzeit aufzubewahren. Wir sind auch verpflichtet, solche Details an eine anerkannte, dritte Buchhaltungsfirma zur Prüfung jährlich oder wann immer von unserer Aufsichtsbehörde verlangt, zu melden.